H2-Patent GmbH
 Biomasse zu Wasserstoff
• Die H2 Patent GmbH
• Was wollen wir?
• Das Konzept
Wasserdampfreformierung
Biomassevergasung
Rezept
Wasserstoff
Energieeffizienz
Grüne H2-Wirtschaft
Zukunft
• Information in English
Hydrogen Economy - But how?
Hydrogen by Biomass
Biomass Based Hydrogen Economy
• Links
• Kontakt
Energieeffizienz
Energieeffizienz

Wie die obige Abbildung zeigt, kann man nahezu 100% des Heizwertes der eingesetzten Biomasse beim Endverbraucher nutzen. Durch den hohen Stromanteil von ca. 50% entsteht bei fast jedem Verbraucher ein Stromüberschuss, den man verlustlos in Wärme umwandeln kann. Die Ingenieure nennen das eine wärmegefuhrte Energiewirtschaft, die per Definition prinzipiell verlustlos ist. Man schaut also zuerst wo Wärme benotigt wird. Nach dem Temperaturniveau der gewunschten Wärme wählt man den Typ der Brennstoffzelle zwischen 80°C (Proton Exchange Membrane Fuel Cells, PEMFC) und 900°C (Solid Oxide Fuel Cells, SOFC).

Der Stromüberschuss kann für andere Anwendungen genutzt werden, die sich beim heutigen Strompreis nicht rechnen.

Beispiele:
  • Meerwasserentsalzung
  • Stromintensive Produktionen wie die Aluminiumherstellung
  • Bewasserung in der Landwirtschaft
  • Ammoniaksynthese
  • Wasserstoff auf 1000 bar für den Verkehr komprimieren

Weiter
http://h2-patent.eu/effizienz.php